Wer ist eigentlich Horst?

Wer mich kennt, kennt dieses Thema oder diesen Horst. Natürlich heißt er nicht Horst. Ich war nie wirklich mit Horst zusammen – hatte nie eine Partnerschaft mit ihm. So eine Art Beziehung hatten wir allerdings schon – vielleicht auch mehr eine ′ziehung… deshalb ja Horst.

Wer ist das denn nun?

Ich beantworte diese Frage jetzt allgemein, denn ich glaube, WIR hatten alle schon mal einen – und wer nicht, wird noch einen haben:

Inspiration für diesen Namen ist ein anderes, sehr lustiges Buch: „Die Prinzessin und der Horst“ von Tine Wittler. Paula hat dieses Buch gar nicht vollständig gelesen – und trotzdem hat sie sofort gecheckt, was ein Horst ist. Oftmals handelt es sich um einen Mann. Der ist meistens unwiderstehlich, sieht hammergeil aus, ist sehr charmant und findet immer eine „sie“, die er dann über Jahre hinweg bei Bedarf vögeln kann. Er kann diese „sie“ anrufen und sie wird da sein bzw. ihre Tür steht immer offen. Auch wenn sich so ein Horst monatelang nicht meldet, es vielleicht sogar mehrere Jahre keinen Kontakt gibt, Horst ist sehr präsent. Das macht es auch so schwer, diesen Horst wieder los zu werden. Natürlich ist es hilfreich, wenn inzwischen jemand gefunden wurde, der viel, viel besser ist als Horst. Zumindest jemand, der dauerhaft an unserer Seite ist. Dann wäre es wirklich einfacher. Solange da kein geeignetes Exemplar von Mann gefunden wird, ist Horst immer eine Gefahr. Wenigstens hat Horst dann immer wieder eine gute Chance, das zu bekommen, was er möchte.

Einfach so bekommt Horst natürlich nicht, was er möchte. Wie gesagt, er ist sehr unwiderstehlich. Im Grunde ist er das, was man so Traummann nennt. Die ganze Art und Weise ist magisch. In der wenigen Zeit, in der wir diesen Horst erleben, ist er all das, was wir uns insgeheim wünschen. Er ist auf jeden Fall sehr männlich, ein bisschen dirty und meistens hat er Talente, die andere Männer nicht haben.  Horst legt sich ins Zeug, damit er bekommt, was er will. Zumindest am Anfang. Er sagt uns das, was wir hören wollen. Er macht Treffen mit ihm zum aufregenden Event – bis wir ihm erlegen sind.

Ab da muss er dann nur noch anrufen.

Wir sind inzwischen – sagen wir es ruhig – abhängig oder noch besser: hörig, dass wir zu ganz unglaublichen Leistungen fähig sind. Wir können eine total anstrengende Woche hinter uns haben, trotzdem sind wir in der Lage, innerhalb von einer halben Stunde nach Hause zu fahren, vorher noch ne Flasche Sekt zu kaufen, schnellstens zu duschen, die Beine zu rasieren (die anderen wichtigen Stellen auch) – wir schneiden uns nicht einmal. Wir sind binnen sehr kurzer Zeit absolut bereit und sehen umwerfend aus.

Selbstverständlich verbringen wir dann viele Stunden mit Warten. Vielleicht taucht unser Horst noch auf – oder eben nicht. Glaubt ja nicht, dass Horst eventuell anruft oder eine SMS schreibt, was ihn aufgehalten hat.

Auch ich war zu beeindruckenden Leistungen fähig. Mitten in der Nacht, na ja, eigentlich wurde es langsam hell, meldet sich mein Horst. Natürlich mache auch ich mich sehr schnell fertig – inklusive Rasur, Anziehen, Weinfläschchen einpacken (die habe ich für genau diesen Anruf immer im Haus), Taxi anrufen und losfahren. Dann komme ich – nein nicht so – ich treffe vor dem Haus ein, in dem mein Horst wohnt – klingele und freue mich auf richtig guten Sex. Aber es macht niemand auf. Ich klingle wieder – nichts. Noch mal – wieder nichts. Langsam mache ich mir Sorgen. Was ist geschehen? Ich weiß mir nicht anders zu helfen, als über das eiserne Gittertor zu klettern, welches in den Innenhof führt. Sehr bescheuert, aber morgens um vier sieht mich ja niemand (hoffentlich). Dann habe ich es endlich geschafft. Ich stehe vor der Wohnungstür. Nun kann ich nicht nur klingeln, sondern auch klopfen. Ich sehe Licht im Inneren der Wohnung, höre Musik. Sonst nix. Und Horst macht  . . .

zurück

Habt Ihr Anregungen, Vorschläge oder eine eigene Meinung dann schreibt mir.

2 Responses to Wer ist eigentlich Horst?

  1. Melissa Jenny W. says:

    Dieser Text ist niedlich – sweet and cute :P

    Ich gebe ein großes LIKE !!

  2. Liebe Paula,
    deine Seite ist die beste die ich jeh gesehen habe…sie hat STYLE und ist supergut aufgebaut ich hoffe du kommst irgendwann mal so gross raus wie

    LADY GAGA = iih

Comments are closed.